FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst The Secret Circle Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
CassieBlake
Cassie Blake
Geburtsdatum 28. März 1995
Familie Amelia Blake(Mutter)

John Blackwell(Vater)
Jane Blake(Großmutter)
Diana Meade (Halbschwester)
Vier unbekannte Halbgeschwister
Samuel Blackwell(Großvater)
James Blackwell(Urgroßvater)
Emma Watkins(Urgroßmutter)
Joseph Blackwell(Vorfahre)
E. Blackwell(Vorfahre)
Jane Thomas(Vorfahre)
Francis Balcoin(Vorfahre)

Beruf Schülerin
Rasse Hexe
Bedeutende Tötungen Luke

John Blackwell

Status Lebend


Schauspieler Britt Robertson
Erster Auftritt Pilot
Letzter Auftritt Family
Cassie besitzt "Schwarze Magie". Cassie ist nicht wie andere Hexen, sie ist stärker!
Jake Armstrong zu Isaac in Hexenjagd zu Halloween

Cassie Blake ist die Tochter von Amelia Blake und John Blackwell. Ihre Großmutter ist Jane Blake. Sie ist eine Hexe und ein Mitglied des magischen Zirkels.

Sie ist ein Mitglied der Blake-Familie und der Blackwell-Familie.

Frühes LebenBearbeiten

Cassie lebte gemeinsam mit ihrer Mutter Amelia in Kalifornien. Als ihre Mutter bei einem scheinbar tragischen Feuerunglück ihr Leben lässt, zieht sie zu ihrer wie sie denkt, einzigen Verwandten, ihrer Großmutter Jane in die Stadt Chance Harbor, Washington. Ihren Vater kennt sie nicht, genauso wenig ist sie mit dem Familiengeheimnis vertraut, welches jedoch sehr bald eine große Rolle in ihrem Leben einnehmen wird.  

Staffel EinsBearbeiten

Nachdem Cassie zu ihrer Großmutter zieht versucht sich diese ihrer neuen Umgebung anzupassen. Da scheint ihr die baldige Freundschaft zu der netten Diana und ihrem Freund Adam gerade recht zu kommen. Zu Adam fühlt sich Cassie gleich sehr hingezogen, doch da er mit Diana zusammen ist versucht sie ihre immer stärker werdenden Gefühle für ihn zu verstecken. Als Adam ihr zeigt welche Kräfte in ihr schlummern ist sie überfordert und geht auf Abstand. Gegen ihre neuentdeckten Kräfte kämpft sie eine zeitlang an, doch als sie anfängt über ihre Familie zu recherchieren stellt sie fest das alle ihre Vorfahren Hexen waren, so auch ihre Großmutter und Mutter. Cassie beschließt sich Dianas Hexenzirkel anzuschließen. Von Jake, für den sie langsam Gefühle entwickelt hat, erfährt sie wer ihr Vater ist. Es ist kein geringerer als John Blackwell, ein mächtiger Hexenmeister. John gehört einer Familie an die schon seit Jahrhunderten ihre Macht aus der schwarzen Magie zieht. Nach Johns auftauchen ist Cassie verunsichert, sie ist sich nicht sicher ob sie einem Mann vertrauen kann den sie nicht kennt. 

Nachdem Diana und Adam sich trennen, kommt Cassie mit ihm zusammen. Schockiert sind beide als sie von Cassies Vater und Großmutter erfahren das Cassie und Adam nicht so wie es Adams Vater behauptet in den Sternen geschrieben seien, sondern es sich hierbei um einen Fluch handelt. Um dem Fluch zu entgehen nehmen beide einen Zaubertrank, der ihre Gefühle für den jeweils anderen vergessen lässt. Dieser wirkt jedoch nur bei Adam.   

Im Verlauf der ersten Staffel entdeckt Cassie "die wahre Magie" die in ihr schlummert, die sie von ihrem Vater geerbt hat. Diese schwarze Magie lässt sie stärker werden als ihre Freunde, so kann sie ohne Hilfe eines weiteren Zirkelmitglieds zaubern. Als alle Zirkelmitglieder von Hexenjägern in einem Kreis der gegen Zauber schützt gefangen gehalten werden, entdeckt Cassie, dass sie als einzige Magie anwenden kann. Diese Tatsache gefällt Faye ganz und gar nicht. Bei dem Versuch ihr ihre schwarze Magie zu rauben, entzündet sie ein Feuer.

PersönlichkeitBearbeiten

Cassie hat einen ganz persönlichen Charakter. Mit vielen Entscheidungen geht sie recht frech um und sie scheut sich auch nicht Magie anzuwenden, obwohl sie zu Beginn überfordert ist. Cassie hat Angst um ihre Freunde und ihre Familie gibt dies aber öffentlich nicht preis. Sie versucht ihre Liebsten zu schützen, so setzt sie ihre Schwarze Magie frei als Diana Meade der Tod droht. Diese Art der Magie verändert sie auch im laufe der Folgen, sie wird selbstbewusster, dunkler und unabhängiger. Cassie gesteht ihrer Halbschwester Diana das diese Dunkelheit und Macht welche sie empfindet ihr anfängt zu gefallen. Cassie kann sehr Sarkastisch sein und übergeht mit dieser Eigenschaft oft Unsicherheit. Es gibt Momente da ist sie gerne alleine, sie ist aber auch oft und gerne in Gesellschaft.

MagieBearbeiten

Cassie Blake
Cassie benuzt Schwarze Magie

Cassie kennt erst seit kurzem ihr Familiengeheimnis, zählt jedoch jetzt schon zu einer der stärksten Hexen. Sie hat ihre Kräfte nicht wie die anderen Zirkelmitglieder über Jahre trainiert, kontrolliert diese jedoch genauso gut. Das große Potenzial, welches in ihr schlummert wird erstmals zur Schau gestellt als sie den von Faye verursachten Sturm stoppt, welchen weder Faye noch Diana stoppen konnten. Sie ist auch die einzige Hexe des Zirkels gewesen welche Einzelmagie praktizieren konnte, obwohl der Zirkel gebunden war und sie somit eigentlich alleine keine Magie hätte praktizieren können. Cassie setzt ihre Schwarze Magie frei als alle Zirkelmitglieder von Hexenjägern entführt werde, bei dem Versuch ihre Freunde und sich zu beschützen tötet sie Luke, einen Mitschüler und Hexenjäger. Sie ist auch die Einzige welche trotzt Barriere zaubern kann, welche die Zauberkräfte der Hexen eigentlich zurückschraubt und sie machtlos macht.

Als Fayes Großvater stirbt sind Faye und Cassie auch die einzigen welche von der Restmagie dessen kontaktiert werden. So sehen sie die Illusion, Faye im Kindesalter. Dies zeigt das Cassie über stärkere Magische Kräfte verfügt als der Rest des Zirkels.
Cassie tötet Luke
Cassie Blake 12
Cassie Blake 11

Als Dianas Großmutter, Kate Meade, sie lebendig beerdigt und somit die Schwarze Magie mit Cassie begraben will befreit Cassie sich durch Anwendung gerade dieser Magie aus dem Grab. In dem Grab lernt Cassie dann auch ihre Magie bestimmter zu verwenden und stärker zu kontrollieren, sie zieht die Kraft aus ihrer eigenen Wut. Als Faye sich mithilfe eines Voodoo Rituals Cassies Kräfte sichern will, um selbst Einzelmagie praktizieren zu können wird schnell klar das Cassie ihre Kräfte nicht verloren hat und Faye vielmehr die Magie des Zirkels an sich gebracht hat. Während die anderen Zirkelmitglieder an dieser Tat zu leiden haben, bringt Cassie Faye zur Vernunft. Dies hat Cassies Unabhängigkeit von Zirkel gezeigt. Cassie verwendet oft Telekinese und bewegt somit Gegenstände oder Personen, ihre Kraft scheint immer weiter zu steigen. Cassie versucht Diana zu ersticken um deren Schwarze Magie zu wecken. Diana und Cassie töten ihren Vater, John Blackwell, mithilfe des Kristallschädels. Trotzt dessen das Diana auch über Schwarze Magie verfügt ist Cassie stärker, da die Blake-Familie die stärkste Familie unter den Weißmagiern ist und die Blackwell-Familie seit Generationen Schwarze Magie praktizieren. Es kann auch angenommen werden das Cassie mit Erlangung ihrer ganzen Kraft stärker als John Blackwell werden könnte. Jedoch müsste sie dafür ihre Kräfte noch über Jahre trainieren. Cassie ist eine Weiß- und Schwarzmagierin, durch ihre Adern fließt das Blut der Blake-Familie, der stärksten und ältesten Hexenfamilie unter den Weißmagiern, und das Blut der Blackwell-Familie, welche seit Generationen die Schwarze Magie weitergibt.

Art der KräfteBearbeiten

Cassieposter
  • Channeln: Das entziehen von Energie von anderen Hexen oder Elementen, um die eigene Magie zu stärken.
  • Beschwören: Die Kraft Elemente, Objekte, Personen oder Geister zu befehlen und beschwören.
  • Elemente: Die Kontrolle über die Elemente, Feuer, Wasser, Erde, Luft und Wetter. Obwohl es sich bisher weder als richtig noch als falsch erwies, heißt es das jede Hexe ein Element besitzt, welches sie besser als alle anderen kontrollieren und befehligen kann.
  • Zaubersprüche: Das anwenden von Zaubersprüchen kann von einfachen Wörtern bis zu ganzen Wortgruppen variieren. Die ist die am häufigsten angewendete Art der Magie, welche von Hexen verwendet wird.
  • Telekinese: Telekinese ist eine Art der Kontrolle Gegenstände und Personen zu bewegen und schweben zu lassen.
  • Zaubertränke: Hexen brauen oft Zaubertränke und Elixiere, welche aus verschiedenen mystischen Zutaten bestehen und übernatürliches bewirken.

AussehenBearbeiten

Cassie hat blaue Augen und blonde Haare, genau wie ihre Mutter. Sie ist 1, 59m groß und hat eine dünne, zierliche Statur. Ihre Haare sind mittellang und meisten wellig bis lockig. Äußerlich wird sie oft mit ihrer Mutter, Amelia, verglichen die ihr früher sehr ähnlich sah.

BeziehungenBearbeiten

FamilieBearbeiten

Amelia BlakeBearbeiten

Cassie und Amelia

Amelia war das einzige Familienmitglied welches Cassie seit ihrer Kindheit kannte, bevor Amelia gestorben ist. Cassie und ihre Mutter hatten eine sehr enge Bindung zueinander. Der Tod ihrer Mutter trifft Cassie sehr schwer, ebenso der Umzug. Amelia hat immer versucht Cassie zu beschützen, so hat sie ihre Heimatstadt vor 16 Jahren auch genau aus diesem Grund verlassen. Amelia hat nie viel über vergangenes gesprochen, ebenso hat sie Cassie auch das Familiengeheimnis verschwiegen. Amelia hat ihre Tochter nie darüber in Kenntnis gesetzt wer Cassies Vater ist. Nach Amelias Tod zieht Cassie zu ihrer Großmutter und bewohnt das ehemalige Kinderzimmer ihrer verstorbenen Mutter, in diesem Zimmer wird sie auch das erste Mal mit Magie kontaktiert. So ist sie sich sicher das die Sterne über ihrem Bett sich bewegen und zudem findet sie das Blake-Familienbuch der Schatten in diesem Zimmer. Cassie wird in Chance Harbor sehr oft mit ihrer Mutter verglichen, die Beiden sollen sich sehr ähnlich sehen.

John BlackwellBearbeiten

Cassie und John 2
Cassie und John

(Cassie und John-Beziehung)
Cassie hat ihren Vater bis zu ihrem 16 Lebensjahren nie getroffen, ihre Mutter hat nie über diesen gesprochen. Das erste Mal hört sie etwas über John als sie nach Chance Harbor zieht, denn dort scheint so ziemlich jeder zu wissen wer ihr Vater ist, schade nur das kaum einer über ihr zu reden scheint. Schon bald findet sie jedoch heraus dass John Blackwell ihr Vater ist, dieser stammt einer langen Ahnenlinie ab welche aus Schwarzmagiern besteht. Diese Art der Magie wird von Generation zu Generation weitergegeben und so stellt sich auch raus das Cassie eine Schwarzmagierin ist. Nachdem John nach Chance Harbor kommt lernen die Beiden sich kennen. Die Beiden beginnen viel Zeit miteinander zu verbringen, er erzählt ihr von seiner Familie und Cassie hört gespannt zu. Cassie verteidigt John als dieser von Ethan Conant verletzt wird, ebenso beschützt John seine Tochter indem er diese vor Hexenjägern rettet. Als sie jedoch herausfindet das ihr Vater sie belogen hat wendet sie sich gegen ihn. Zusammen mit ihrer Halbschwester, welche wie es sich herausstellt Diana Meade ist, wendet sie sich gegen John als dieser versucht den Zirkel zu töten. Cassie und Diana töten John, mithilfe des Kristallschädels.

Jane BlakeBearbeiten

Cassie und Jane

Nach dem Tod ihrer Mutter zieht Cassie zu ihrer Großmutter, nach Chance Harbor. Ihre Großmutter empfängt Cassie mit offenen Armen und überlässt ihrer Enkelin das Zimmer ihrer verstorbenen Tochter. Cassie vertraut ihrer Großmutter genug um mit dieser über ihre Erkenntnis zu sprechen, nachdem Cassie herausfindet das sie eine Hexe ist. Jane ist eine der Ältesten und verfügt somit sehr viel wissen auf welches Cassie zurückgreift als Melissa von einem Dämon besessen sein wird. Cassie hatte zu ihrer Großmutter eine gute Beziehung, sie konnte sich immer an Jane wenden. Nach Janes Tod sucht Cassie halt bei ihrem Vater, was darauf schließen lässt das sie ihre Großmutter geliebt hat.

Diana MeadeBearbeiten

(Cassie und Diana-Beziehung)

Cassie und Diana
Diana und Cassie
Diana und Cassie verstehen sich sehr gut, die Beiden Freunden sich sofort an nachdem Cassie nach Chance Harbor kommt. Cassie wird das sechste und letzte Mitglied in Dianas Zirkel. Diana ist Cassie sehr wichtig, so zeigt sich ihre Schwarze Magie erst als Diana in Gefahr schwebt, Cassie versucht immer ihre Freunde zu schützen. Die Freundschaft der Beiden verkompliziert sich jedoch als Adam, Dianas Freund ins Spiel kommt. Denn laut Ethan Conant stehen die Blakes und Conants in den Sternen geschrieben und demnach auch Adam und Cassie. Diana bemerkt schon bald das Adam gefallen an Cassie findet, was die Beziehung zwischen Diana und Cassie nicht gerade fördert. Als Adam sich von Diana trennt kommt diese zu Cassie, obwohl diese der Grund für die Trennung ist. Cassie tröstet Diana, ihre Beziehung scheint jedoch unter diesem Umständen zu leiden. So werden sie seltener zusammen gezeigt. Schon bald findet Cassie jedoch heraus das sie eine Halbschwester hat, Diana. Dieser Fakt scheint die Beiden wieder zusammen zu schweißen.
Cassie und Diana
Die Beiden wenden sich gegen ihren Vater, John Blackwell, und bringen diesen mithilfe des Kristallschädels um. Nachdem Diana das Böse, die Schwarze Magie in sich gespürt hat will sie dem allen entkommen und so entschließt sie sich die Stadt zu verlassen. Verzweifelt bittet Cassie Diana zu bleiben, da sie bis auf Diana niemanden mehr hat, jedoch geht Diana trotzdem.

RomanzenBearbeiten

Adam Conant Bearbeiten

(Cassie und Adam-Beziehung)

117
Cassie und Adam
Adam und Cassie stehen in den Sternen geschrieben, so sagt es zu mindestens Ethan Conant. Das erste Mal begegnen die Beiden sich auf dem Flur auf der Chance Harbor High School. Adam rettet Cassie auch gleich zu Beginn ihrer Freundschaft aus ihrem brennenden Fahrzeug, welches Dank Faye Feuer fängt.Schon bald findet Cassie aber heraus das Adam eine Freundin hat, die nette und zuvorkommende Diana. Cassie schwört sich von Adam fernzuhalten, kann dies jedoch nicht einhalten, nachdem sie herausfindet das sie eine Hexe ist. Nach langem hin und her, finden die Beiden zueinander auch wenn dies bedeutet das Adam und Diana sich trennen. In privaten Momenten sieht man ihre Liebe und Verbundenheit zueinander. Die Beiden trennen sich als John Blackwell seiner Tochter offenbart dass es sich bei dem Band welches Cassie und Adam sich verbunden fühlen lässt um einen Fluch handelt. Adam und Cassie trinken daraufhin einen Zaubertrank welcher ihre Gefühle füreinander erlöschen lassen soll. Jedoch empfindet Cassie immer noch etwas für Adam, deshalb küsst sie ihn auch. Er hingegen ist verwirrt, da der Zaubertrank bei ihm gewirkt hat.

Jake Armstrong Bearbeiten

(Cassie und Jake-Beziehung)

Cassie und Jake
Jake ist Cassies Nachbar, welcher in die Stadt kommt nachdem sein Bruder umgebracht wird. Zunächst ist Cassie misstrauisch ihrem neunen Nachbarn gegenüber, aber schon bald freunden die Beiden sich an. Während die restlichen Zirkelmitglieder, vor allem Adam, noch immer misstrauisch sind kommen die Beiden sich näher. Cassie findet Jake charmant, die Beiden sind oft gemeinsam anzutreffen. Zum leidwessen Fayes und Adams kommen die Zwei sich immer näher, sie besuchen zusammen eine Schulveranstaltung. Bei einem Wahrheit oder Pflicht spiel nötigt Diana die Beiden sich zu küssen. Neben diesem Kuss gibt es noch einen weiteren, jedoch geht Jake nicht darauf ein und hat einen Wutausbruch nachdem diese geht. Jake sagt Cassie das er nichts für sie empfindet, hat aber Wutausbrüche und ist eifersüchtig wenn er Cassie abweist, oder er diese mit Adam zusammen sieht.

FreundschaftenBearbeiten

Faye ChamberlainBearbeiten

Faye und Cassie

(Cassie und Faye-Beziehung)
Cassie trifft Faye an ihrem ersten Schultag in Chance Harbor, Faye ist auch die erste welche Cassie das Familiengeheimnis offenbart. Die Beiden sind sehr unterschiedlich dies macht es ihnen auch schwer miteinander umzugehen. Dazu kommt dann auch noch Jake, Fayes Ex, welcher ein sich sehr gut mit Cassie zu verstehen scheint, zum Leidwesen von Faye denn diese empfindet scheinbar noch etwas für Jake. Faye ist eifersüchtig auf Cassie, denn diese hat nicht nur eine Bindung zu Jake, sondern verfügt auch über Schwarze Magie welche es ihr ermöglicht als einzige aus dem Zirkel Einzelmagie zu praktizieren, nach der Faye sich so sehr sehnt. Nach den anfänglichen Problemen werden die Beiden jedoch Freunde. So sorgt sich Faye um Cassie als diese beinahe von Samuel getötet wird. Cassie ist auch die einzige welche Neben Faye die Halluzination sieht, welche aus der Restmagie von Henry Chamberlain entsteht. Cassie findet Fayes toten Großvater und tröstet Faye. Als der Zirkel herausfindet das Cassie nicht die einzige Blackwell ist, erzählt Faye Cassie das sie Dawns Tagebuch gefunden hat indem Stand das diese ein Verhältnis mit John gehabt hat. Daraufhin vermuten die Beiden das Faye die zwei Blackwell ist, was sich jedoch nicht bewahrheitet. Innerhalb des Zirkels arbeiten die Beiden sehr viel zusammen.

Melissa GlaserBearbeiten

Melissa hat nie eine besonders enge Beziehung zu Cassie gehabt, aber die Beiden sind mittlerweile Freundinnen. Melissa war vom Beginn an sehr nett Cassie gegenüber, obwohl ihre beste Freundin Faye dieser immer wieder Stolpersteine in den Weg gelegt hat. Die Mädchen unternehmen zusammen mit Diana und Faye auch einige Abende. Melissa steht jedoch den Mädchen näher, während Cassie mehr mit den Jungs unternimmt. Cassie versucht Melissa aus dem brennenden Gebäude zu retten, scheitert jedoch daran und bricht neben dieser ebenfalls zusammen. Nachdem Adam und Cassie sich trennen zeigt Melissa ihr Mitgefühl den Beiden gegenüber.

Nick ArmstrongBearbeiten

Nick und Cassie

Cassie ist Nicks Nachbarin, welche er oft durch das Fenster beobachtet. Er ist der erste aus dem Zirkel dem Cassie begegnet, bzw. den sie sieht. Die Beiden schließen sich dem Zirkel an. Nick und Melissa helfen Cassie und Faye als diese von der vom Dämonen besessenen Heather angegriffen werden. Cassie versucht Nick zu finden als dieser die Flucht ergreift, nachdem er herausfindet das er von einem Dämonen besessen ist. Zusammen mit Jane Blake findet Cassie denn toten Nick. Sie trauert um ihn und beteiligt sich an seiner Trauerfeier. Jake erzählt Cassie das Nick von ihr gesprochen hat. Er sagte ihm, dass ein blondes Mädchen in das Nachbarhaus der Blakes eingezogen ist: klein, traurig, aber stark. Eine Überlebenskünstlerin. Das hat er bewundert.

AndereBearbeiten

Ethan ConantBearbeiten

Ethan und Cassie

Ethan erkennt sofort dass Cassie die Tochter von Amelia ist, aufgrund des ähnlichen Aussehens. Er erzählte ihr das die Beziehung zwischen ihm und Amelia in den Sternen stand genau wie diese bei ihr und Adam in den Sternen stehe. Er rät Adam und Cassie sich nicht gegen das Schicksal zu stellen, denn dies würde die eigentlichen Probleme bringen.

Ethan und Cassie 2
Ethan versucht Cassie davon abzuhalten von ihrem Vater zu lernen, er warnt sie vor John. Ethan rät John sich von Cassie fernzuhalten und versucht sie somit zu beschützen. Er wusste von Cassies Schwarzer Magie und ihren Handlungen, behielt es aber für sich. In Cassie sieht er stets Amelias Mädchen, weshalb er auch so offenherzig und familiär mit ihr umgeht.

GalerieBearbeiten

Abweichungen vom Roman Bearbeiten

  • Im Buch lernen Adam und Cassie sich in den Sommerferien in Cape Cod kennen, noch bevor sie umzieht
  • Cassie hat das Band welches sie und Adam verbindet, sofort gespürt
  • Sie hat sich mit Diana angefreundet, ohne zu wissen das Adam deren Freund ist
  • Sie und Diana sind nicht verwandt
  • Lange Zeit denken alle das Cassie ein Halbblut ist, weil keiner weiß das ihr Vater Black John ist
  • Sie zieht mit ihrer Mutter zu ihrer Großmutter
  • Cassie kann in den Geist von anderen hervordringen
  • Sie hat eine Halbschwester, Scarlett, von dieser wusste sie aber lange Zeit nichts, da Scarlett die Tochter ihres Vaters ist
  • Sie und Nick waren ein Paar
  • Sie trägt den Nachnamen ihres Vaters, welcher sich damals als John Blake vorgestellt hat
  • Ihre Familie verfügt über das Buch der Schatten von Black John
  • Cassie wurde von Faye erpresst
  • Ihre Mutter stirbt nicht, sie erleidet nur einen Schock als sie John begegnet
  • Sie ist eine der drei Anführerinnen des Zirkels, welches aus 12 Personen besteht
  • Cassie verfügt über normale Hexenkräfte, zudem kann sie Feuer kontrollieren, da dies ihr Element ist, sie verfügt über die Macht von Sonne und Mond
  • Wie alle Howard-Hexen (Familienmitglieder Mütterlicherseits), besitzt auch sie die Gabe ihn die Zukunft und Vergangenheit zu blicken
  • Im Buch ist sie 15 Jahre alt in der Serie ist sie 16 Jahre alt