FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst The Secret Circle Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Elizabeth Meade
Elizabeth Meade
Familie Charles Meade (Ehemann)

Diana Meade (Tochter)
Kate Meade (Schwiegermutter)

Rasse Hexe
Status Lebend
Todesursache Verbluten
Getötet von Hexenjägern
Schauspieler Elise Gatien
Erster Auftritt Prom
Letzter Auftritt Prom

Elizabeth Meade war eine Hexe der zweiten Generation. Sie war Ehefrau von Charles Meade und Mutter von Diana Meade, welche aus einer Affäre mit John Blackwell entsprungen ist. Sie war Mitglied der Meade-Familie.

Frühes LebenBearbeiten

Als Elizabeth in Dianas Alter war gehörte sie der Gruppe um Amelia Blake an. Die Beiden waren gute Freundinnen, dies änderte sich aber als John Blackwell neu in die Stadt kam und mit Amelia zusammenkam. Durch die Verbindung der Beiden bekam John auch einen näheren Zugang zum Zirkel. Dies billigte Elizabeth nicht, da sie John nicht vertraute. Zu dieser Zeit war sie mit Charles Meade zusammen. Als die Beziehung der Beiden jedoch in einer Krise steckte und die Zwei sich zeitweilig trennten, verbrachte sie eine Nacht mit John. Als dieser Nacht resultiert Diana. Elizabeth hat Charles jedoch nie von ihrem Betrug erzählt und so zieht er Diana gemeinsam mit Elizabeth auf, im Glauben Diana sei seine Tochter. Zwar erzählt Elizabeth niemanden von der besagten Nacht mit John, aber Amelia weiß das Diana Johns Tochter ist. Vor dem Werft-Feuer, versucht Amelia noch ihre Freundin umzustimmen. Sie sagt Elizabeth das sie gemeinsam mit Charles und Diana die Stadt verlassen soll. Diese beschuldigt Amelia jedoch John in den Zirkel gebracht zu haben und hört nicht auf den Ratschlag ihrer Freundin. Elizabeth wird von Hexenjägern getötet, bevor das Schiff Feuer fängt.

PersönlichkeitBearbeiten

Es ist nicht viel über ihre Persönlichkeit bekannt. Elizabeth hat ihren Mann und ihre Tochter sehr geliebt, aus Angst Charles zu verlieren hat sie ihm verschwiegen das John der eigentliche Vater von Diana ist. Elizabeth stuft John von Anfang an als sehr gefährlich ein und traut diesem nicht. Jedoch schläft sie mit ihm, was einen Gegensatz zu ihren Worten darstellt. Sie schiebt die ganze Schuld auf Amelia und macht sie für alles verantwortlich, da diese John in den Zirkel gebracht hat.

MagieBearbeiten

Elizabeth gehörte der zweiten Generation der Hexen und dem Kreis um Amelia Blake an.

Art der KräfteBearbeiten

  • Channeln: Das entziehen von Energie von anderen Hexen oder Elementen, um die eigene Magie zu stärken.
  • Beschwören: Die Kraft Elemente, Objekte, Personen oder Geister zu befehlen und beschwören.
  • Elemente: Die Kontrolle über die Elemente, Feuer, Wasser, Erde, Luft und Wetter. Obwohl es sich bisher weder als richtig noch als falsch erwies, heißt es das jede Hexe ein Element besitzt, welches sie besser als alle anderen kontrollieren und befehligen kann.
  • Zaubersprüche: Das anwenden von Zaubersprüchen kann von einfachen Wörtern bis zu ganzen Wortgruppen variieren. Die ist die am häufigsten angewendete Art der Magie, welche von Hexen verwendet wird.
  • Telekinese: Telekinese ist eine Art der Kontrolle Gegenstände und Personen zu bewegen und schweben zu lassen.
  • Zaubertränke: Hexen brauen oft Zaubertränke und Elixiere, welche aus verschiedenen mystischen Zutaten bestehen und übernatürliches bewirken.

AussehenBearbeiten

Elizabeth hat braune Haare und ebenso braune Augen. Sie hat Ohrringe und Ketten getragen, ihre Lieblingskette schenkt Charles Diana. Sie war immer leger gekleidet.

GalerieBearbeiten

Abweichungen vom RomanBearbeiten

  • in dem Buch heißt nicht Dianas sondern Adams Mutter Elizabeth
  • im Buch heißt sie Mary Meade
  • sie war die Schwester von Fayes Mutter
  • sie hat am selben Tag wie ihre Schwester entbunden
  • Diana ist die leibliche Tochter von Charles