FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst The Secret Circle Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
 
Kein Bild verfügbar
Henry Chamberline
Familie Tom Chamberlain† (Sohn)

Dawn Chamberlain (Schwiegertochter) Faye Chamberlain (Enkelin)

Rasse Hexe
Status Tot
Todesursache Mord
Getötet von Dawn Chamberlain
Schauspieler Tom Butler
Erster Auftritt Bindung
Letzter Auftritt Fürchte das Haus am See

Henry Chamberlain war der Vater von Tom Chamberlain, der Schwiegervater von Dawn Chamberlain und der Großvater von Faye Chamberlain. Er gehörte den Ältesten an und war mit Jane Blake in einem Hexenzirkel. Er wurde von seiner Schwiegertochter Dawn getötet, indem sie ihn mit einem Herzinfakt- Zauber belegte. Die Leiche brachte sie wieder zurück in sein Haus, wo sie dann von Jane gefunden wurde. Danach wurde er von Charles Meade auf dem Grund des Sees versenkt. Dort fand ihn Cassie Blake

Früheres LebenBearbeiten

Er hat bis zu dem Feuer mit seiner Familie zusammen gelebt, nach dem Tod seines Sohnes Tom hat er sich immer mehr zurück gezogen. Er war zusammen mit Jane Blake in einem Hexenzirkel und war daran beteiligt als der nächsten Generation ihre Kräfte weg genommen wurden. Er hatte keinen guten Kontakt zu seiner Schwiegertochter DawnFaye besuchte ihn aber öfters in den Ferien in seienm Haus am See.

Staffel EinsBearbeiten

Man lernt ihn am Anfang der Staffel kennen, als er seine Familie besucht. Er hatte lange keinen Kontakt mehr mit Faye und Dawn und das lag nicht an Faye. Er mochte seine Schwiegertochter nicht und machte sie auch teilweise für den Tod seines einzigen Sohnes Tom verantwortlich. Er starb bei einem angeblichen Feuer. Er droht Dawn und will sie von ihren bösen Plänen abhalten.  Daraufhin bring sie ihn um. Sie belegt ihn mit einem Zauber, so das sein  Tod wie ein Herzinfakt aussieht. Dann bringt sie ihn zu seinem Haus wo er dann von Jane gefunden wird. Als Charles davon erfährt, verseckt er ihn am Grund des Sees. Dort wird er dann von Cassie gefunden und dank ihr beerdigt.

PersönlichkeitBearbeiten

Er war etwas grießgrämig aber liebevoll zu seiner Enkelin Faye. Er war gerne alleine und hatte nur wenige Freunde.

MagieBearbeiten

Über seine Magie erfährt man nicht viel. Er hatte einen Kristall der ihm beim Zaubern half. Da er der Zauberei nach dem Tod seines Sohnes abgeschworen hatte, versteckte er ihn in seinem Haus. Nach seinem Tod wurde der Kristall aber von Charles Meade gestolen.

AussehenBearbeiten

Henry sieht aus wie ein typischer Großvater. Graue Haare, etwas rundlicher Bauch, altmodische Kleidung. 

BeziehungenBearbeiten

FamilieBearbeiten

Tom ChamberlainBearbeiten

Er hat seinen Sohn sehr geliebt aber leider früh verloren. Verantwortlich macht er dafür Tom's Frau Dawn.


Dawn ChamberlainBearbeiten

Zu seiner Schwiegertochter hatte er nie einen guten Draht. Als sein Sohn, ihr Ehemann stirbt, besucht er die Familie nur noch selten. Als er nach langer Zeit wieder vorbei schaut und sich in Dawns Angelegenheiten einmischt, bringt sie ihn um und versteckt die Leiche in seinem Haus.


Faye ChamberlainBearbeiten

Er liebt seine Enkeltochter sehr und wäre ihre Mutter Dawn nicht, würde er sie auch öfter besuchen. Nun haben sie es so geregelt, dass sie ihn oft mals in  seinem Haus am See besucht hat. 

FreundschaftBearbeiten

Jane Blake

Sie ist einer der Ältesten. Jane und Er haben sich häufig getroffen und waren gut befreundet. Nach dem Tod seines Sohnes kommt er nicht mehr so oft nach Chance Harbor und sieht deshalb auch Jane nicht mehr so häufig. Als sie längere Zeit nichts mehr von ihm hört, fährt sie zu seinem Haus am See und findet ihn dort tot auf. Sie kann sich nicht mehr daran erinnern, da Charles ihre Erinnerung daran gelöscht hat.

AuftritteBearbeiten

Leider kommt Henry nur in zwei Folgen vor. 

GalerieBearbeiten