FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst The Secret Circle Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Nick Armstrong
Nick Armstrong
Geburtsdatum 29. August 1994
Familie Richard Armstrong(Vater)

Sara Armstrong(Mutter)
Jake Armstrong (Bruder)
Royce Armstrong (Großvater)

Beruf Schüler
Rasse Hexe
Status Verstorben
Todesursache Ertrinken (1. Mal)

Erstechen (2. Mal)

Getötet von Charles Meade (1. Mal)

Melissa Glaser (2. Mal)

Schauspieler Louis Hunter
Erster Auftritt Pilot
Letzter Auftritt Prom

Nick Armstrong war der Sohn von Sara und Richard Armstrong, und der Bruder von Jake Armstrong. Er war eine Hexe und ein Mitglied des geheimen Zirkels.

Er war ein Mitglied der Armstrong-Familie.

Frühes LebenBearbeiten

Nick wurde am 29. August 1994 geboren. Seine Familie besteht aus seinen Eltern Sara und Richard Armstrong und seinem älteren Bruder, Jake Armstrong. Nicks Eltern wurden von Hexenjägern getötet als er gerade mal ein Kleinkind war. Nach diesem tragischen Schicksal wurde er von seiner Tante und seinem Onkel aufgezogen. Zu seinem Bruder schien er eine gute Beziehung gehabt zu haben. Wärend Jakes Abwesenheit haben die beiden Brüder telefoniert.

Staffel EinsBearbeiten

Nick Armstrong ist Cassies Nachbar. Da er ein Einzelgänger ist, legt er auch nicht besonders viel Wert auf Gesellschaft. Nick entdeckt seine Kräfte mit Hilfe von Diana und Adam, dies geschiet noch bevor Cassie Blake nach Chance Harbor kommt. Er tritt dem Zirkel der Stadt bei. Nick beginnt eine Beziehung mit Melissa Glaser, allerdings ist diese Beziehung nur von kurzer Dauer, da ein Dämon von ihm besitz ergreift und er von Charles ermordet wird.

PersönlichkeitBearbeiten

Nick ist ein Einzelgänger der nicht viele Menschen an sich lässt. Er legt nicht viel Wert darauf neue Kontakte zu knüpfen. Er zeigt liebe nicht gerade offen, aber er kümmert sich liebevoll um Melissa als ein Dämon besitz von ihr ergreift. Er sagt ihr auch das sie jemand besseren verdient hat.

MagieBearbeiten

Im Gegensatz zu seinem Bruder steht Nick zu seiner Kraft, er hat keine Angst vor der Nutzung dieser. Er verfügt über ein großes Wissen was die Verwendung von Kräuter und das anwenden von zaubern betrifft. Er schließt sich dem Zirkel an und kann danach keine Einzelmagie mehr praktizieren. Nick vollbringt mit den anderen Zirkelmitgliedern einige Zauber, jedoch wird er auch schon bald von Charles Meade, Dianas Stiefvater, getötet, da er von Dämonen besessen ist. Sein Bruder, Jake, nimmt daraufhin seinen Platz im Zirkel ein. Nick wird von Hexenjägern zurück ins Leben geholt, daraufhin verfügt er wieder über Einzelmagie, er schöpft einen Großteil seiner magischen Kräfte aus. Jedoch ist er nicht mehr der Nick den alle kennen, da der Dämon in ihm ihn zu steuern scheint. Er wird stärker und schneller, so ist er auch mächtiger als sein Bruder. Bei dem Versuch Jake zu tötet ersticht ihn Melissa.

Art der KräfteBearbeiten

Nickposter
  • Channeln: Das entziehen von Energie von anderen Hexen oder Elementen, um die eigene Magie zu stärken.
  • Beschwören: Die Kraft Elemente, Objekte, Personen oder Geister zu befehlen und beschwören.
  • Elemente: Die Kontrolle über die Elemente, Feuer, Wasser, Erde, Luft und Wetter. Obwohl es sich bisher weder als richtig noch als falsch erwies, heißt es das jede Hexe ein Element besitzt, welches sie besser als alle anderen kontrollieren und befehligen kann.
  • Zaubersprüche: Das anwenden von Zaubersprüchen kann von einfachen Wörtern bis zu ganzen Wortgruppen variieren. Die ist die am häufigsten angewendete Art der Magie, welche von Hexen verwendet wird.
  • Telekinese: Telekinese ist eine Art der Kontrolle Gegenstände und Personen zu bewegen und schweben zu lassen.
  • Zaubertränke: Hexen brauen oft Zaubertränke und Elixiere, welche aus verschiedenen mystischen Zutaten bestehen und übernatürliches bewirken.

AussehenBearbeiten

Nick hat viel von aussehen seines Vaters. Er hat hellbraune Haare und grün-blaue Augen. Er hat ein sehr markantes Kinn und trägt legere Kleidung. Seine Lederjacke hat er immer bei sich.

BeziehungenBearbeiten

FamilieBearbeiten

Jake ArmstrongBearbeiten

Jake ist Nicks älterer Bruder, welcher die Stadt vor Jahren verlassen hat. Die Beiden standen sich sehr nah und sind in Jakes Abwesenheit immer in Kontakt geblieben. Nach Nicks Tot kommt Jake zurück um an Nicks Trauerfeier teilzunehmen. Jake erzählt Cassie das Nick ihm von ihr erzählt hat.

RomanzenBearbeiten

Melissa GlaserBearbeiten

Melissa und Nick 10
Nick und Melissa

Nick und Melissa hatten eine romantische Beziehung. Zuerst hat Nick Melissa nicht besonders nett behandelt, er hat sie für sein Vergnügen benutzt. Nachdem Faye Nick jedoch zwingt netter zu Melissa zu sein oder diese in Ruhe zu lassen, scheint er sich etwas zu fangen. Die Beiden haben auch schöne Momente, in diesen umarmen sie sich oder stehen einander bei. Als ein Dämon besitzt von Melissa ergreift glaubt er an sie und fordert die anderen auf ihr zu helfen. Er riskiert sein Leben für sie und versucht Melissa auf zu kämpfen. Nachdem Nick von Charles Meade getötet wird fällt Melissa in ein schwarzes Loch. Faye sagt Melissa das nicht nur sie Nick geliebt hat, dieser soll Melissa auch geliebt haben. Melissa besucht Nicks Grab, bringt Blumen an dieses und versucht mit dessen Bruder Freundschaft zu schließen. Nach Nicks Tod zieht sie sich immer mehr zurück und fängt an Drogen zu nehmen. Mithilfe ihrer Freunde scheint sie dann erst wieder zurück ins Leben zu finden. Nachdem Nick wieder, von Dämonen besessen, aufersteht und versucht seinen Bruder Jake zu töten, bringt Melissa ihn um.

FreundschaftenBearbeiten

Cassie BlakeBearbeiten

Nick und Cassie

Cassie ist Nicks Nachbarin, welche er oft durch das Fenster beobachtet. Er ist der erste aus dem Zirkel dem Cassie begegnet, bzw. den sie sieht. Die Beiden schließen sich dem Zirkel an. Nick und Melissa helfen Cassie und Faye als diese von der vom Dämonen besessenen Heather angegriffen werden. Cassie versucht Nick zu finden als dieser die Flucht ergreift, nachdem er herausfindet das er von einem Dämonen besessen ist. Zusammen mit Jane Blake findet Cassie denn toten Nick. Sie trauert um ihn und beteiligt sich an seiner Trauerfeier. Jake erzählt Cassie das Nick von ihr gesprochen hat. Er sagte ihm, dass ein blondes Mädchen in das Nachbarhaus der Blakes eingezogen ist: klein, traurig, aber stark. Eine Überlebenskünstlerin. Das hat er bewundert.

Faye ChamberlainBearbeiten

Nick und Faye

Nick und Faye sind gute Freunde gewesen, sie haben viel zusammen unternommen. Die beiden tanzen zusammen und nehmen den von Nick gebrauten Kräutertrank zu sich. Faye warnt Nick jedoch nicht mit Melissa und deren Gefühlen zu spielen. In ihrer Freundschaft hatte eher Faye das sagen.

GalerieBearbeiten

Abweichungen vom Roman Bearbeiten

  • Im Buch hat er schwarze Haare und braune Augen
  • Im Buch wird er als kalt und emotionslos beschrieben
  • Er hat keinen Bruder
  • Seine Eltern sind Tod, deshalb lebt er bei seinem Onkel, deren Frau und seiner Cousine
  • Deborah, seine Cousine, ist ebenfalls ein Mitglied im magischen Zirkel
  • Er war eine Zeitlang mit Cassie zusammen
  • Faye wollte mal etwas von ihm
  • Er und Melissa waren nie ein Paar, oder standen sich besonders nah
  • Er verbringt sehr viel Zeit in der Garage und schraubt dort an Autos herum
  • Die Frau seines Onkels war früher in seinen Vater verliebt, sie vergleicht oft Nick mit seinem Vater
  • Nick hat die Macht über das Eis
  • Im Buch ist er am Leben
  • Im Buch ist er 16 Jahre alt
  • In der Serie ist er Verstorben
  • In der Serie ist er 17 Jahre alt